News

4. Platz beim pittura-Cup 2018

12.06.2018 15:08   René Schulz

Das Sommerfest der Spielvereinigung Finsterwalde läuteten die F2-Junioren mit einem Turnier der Extraklasse ein. Der Einladung vom Trainer Marko folgten namhafte Mannschaften wie Union Berlin, RB Leipzig und Sparta Lichtenberg. Auch Vereine der Region wie der FC Bad Liebenwerda, SV Aufbau Oppelhain und TSV Schlieben gaben sich die Ehre und lieferten ein spannendes und sehr ansehnliches Turnier ab.
Im vierten Spiel traten wir gegen den Favoriten RB Leipzig an, die uns vor Spielbeginn ein Vereinstrikot schenkten. 👌Die "roten Bullen" (wie sie sich selbst betitelten) hatten bis zu diesem Zeitpunkt noch kein einziges Gegentor kassiert. Unser Jannes beendete diesen Umstand mit zwei wunderschönen Toren.
Das Turnier endete mit dem Spitzenspiel RB Leipzig gegen Union Berlin (1:3). Beide Mannschaften lieferten Fußball auf ganz hohem Niveau.
Bei Temperaturen um die 30 Grad haben alle Kids toll durchgehalten und jede Mannschaft konnte einen Pokal, gesponsert von der Firma pittura KG, mit nach Hause nehmen.

Ergebnisse der F2-Junioren:

SpVgg - Oppelhain 1:1 (Ben)
SpVgg - Sparta Lichtenberg 1:0 (Phil)
SpVgg - Union Berlin 1:3 (Phil)
SpVgg - RB Leipzig 2:9 (2x Jannes)
SpVgg - Bad Liebenwerda 0:0
SpVgg - TSV Schlieben 2:0 (Jannes, Phil)

Der Gastgeber erreichte den 4. Platz, auf den er sehr stolz sein kann!

Es spielten: Anton, Arjen, Nelson, John, Ben, Nico, Nilo, Jannes, Romeo, Phil, Alexander, Darius

Vielen Dank an alle Mannschaften für dieses tolle Erlebnis!
💪

Foto: H. Hetzschold / Text: Chr. Kießig

« zurück