News

Platz 3 bei der HKM-Vorrunde

20.12.2017 09:40   René Schulz

Zwei Siege, ein Unentschieden, eine Niederlage. Die Kicker der FII-Junioren haben alles gegeben.

Im ersten Spiel zeigten wir uns mit viel Druck und Präsenz doch gelang es dem Gegner gleich in den ersten Minuten in Führung zu gehen. Doch sofort reagierten unsere Jungs und schafften durch Ben und tollen Spielzügen den Anschlusstreffer. Auch Phil setze nochmal nach und brachte uns den ersten Sieg.
Nach zwei Spielen Pause, ging es gegen die Spielgemeinschaft Oppelhain ran. Erst startete man unsicher und holprig, aber nach wenigen Minuten überzeugte man mit einen klasse Zusammenspiel. Und so gelang es wieder Ben zwei Tore und Jannes ein Tor zu erzielen.
Doch Elsterwerda wollte es uns nicht so leicht machen. Nach wenigen Sekunden machten sie eine klare Ansage mit einem Treffer. Das warf unsere Kicker aus der Bahn. Um so mehr freute man sich als Ben den Ausgleich schaffte. Auch Jannes erzielte noch ein Tor und so stand es 2:1. Doch zu früh gefreut. Kurz vor Schluss gelang es dem Gegner auszugleichen. Ärgerlich aber nicht zu ändern. Die letzte Partie sollte die härteste Nuss werden. Sängerstadt zählte als klarer Favorit dieser Runde. Und so kam was kommen musste. Unsere Jungs kamen nicht mehr durch und unsere Abwehr hatte voll zu tun. Vier Gegentore konnte unser Torwart Eddi Tex nicht mehr verhindern.

Man verabschiedet sich mit einem guten 3. Platz aus der Vorrunde.

Fiwa- Schlieben 2:1
Fiwa- Oppelhain 3:0
Fiwa- Elsterwerda 2:2
Fiwa- Sängerstadt 0:4

TORSCHÜTZEN:
Ben Ole 4
Jannes 2
Phil 1

Nicole Michling

« zurück